Virenschutz: keine infizierten Mails mehr

 english

 

Informationen

exigo setzt die sicheren Virenfilter der Firma eleven ein. Ist der Virenschutz aktiviert, was standardmässig der Fall ist, werden alle eingehenden E-Mails und deren Anhänge nach bekannten Virenmustern (Viren, Würmer, Trojaner usw.) durchsucht. Die Datenbank der bekannten Viren wird täglich mehrmals aktualisiert, was Ihnen höchstmögliche Sicherheit gibt.

 

Virenschutz aktivieren

Der Virenschutz ist standardmässig aktiviert. Sie können im mailadmin den Virenschutz jederzeit deaktivieren oder allenfalls reaktivieren.

 

Quarantäne

Infizierte E-Mails werden in einen Quarantäne-Ordner abgelegt. Dieser kann über das mailadmin jederzeit und in Echtzeit eingesehen werden. Eine Weiterleitung von Virenmails aus der Quarantäne an den Empfänger ist nicht möglich. Falls ein infiziertes Mail trotzdem benötigt wird, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline.

 

Whitelist und Blacklist

Die Whitelist des Spamfilters wird beim Virenfilter nicht beachtet. Folglich werden Mails von Absendern welche in der Whitelist eingetragen sind nach Viren durchsucht und bei einem Virenfund trotz Whitlisteintrag in die Quarantäne verschoben.

 

Gefährliche Anhänge

Standardmässig werden Mails mit gefährlichen Anhängen (.exe usw.) vom Virenfilter geblockt. Wenn solche Änhänge trotzdem zugestellt werden sollen, besteht die Möglichkeit diesen Filter auszuschalten.

 

Tägliches Übersichtsmail

Beim Produkt e-mail highscan und bei den go PRO Produkten haben Sie die Möglichkeit ein Übersichtsmail zu abonnieren. Es können drei Zeitpunkte pro Tag frei gewählt werden, an denen das Quarantänemail zugestellt werden soll.

Newsletter

News

Unsere Linux-Webprodukte werden anfangs 2017 mit neuen Features ausgestattet.

Die Produkte erhalten neue Namen (web bronze, silber, gold) und auf dem web bronze steht dann neu auch eine MySQL-Datenbank zur Verfügung.Für die Produkte silber und gold können kostenfreie Let's Encrypt SSL Zertifikate integriert werden.

Weitere Details finden Sie im Newsbeitrag.

Mehr lesen

-

Zusätzlich zu unseren News haben wir einen Blog eingerichtet.

Mehr lesen

-

Für einen erweiterten Mailschutz, werden ab dem 31.03.2016 alle Mails mit Anhängen des Typs u.a. .exe, msi, .zip, .rar mit einer Warnung im Betreff des Mails markiert

Mehr lesen

-

Kontakt

exigo ag

 Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur

 081 254 20 50
 info@exigo.ch