26.9.2019: exigo-Infrastruktur ohne Einschränkung erreichbar

Meldung vom 26.9.2019, 9.20 Uhr

Die Probleme wurden bis heute in der Früh definitiv behoben.

 

Meldung vom 25.9.2019, 18.20 Uhr

Ein Teil der Benutzer aus dem Internet wurde über einen defekten Backbone geroutet. Dies hatte zur Folge, dass die Infrastruktur bei der exigo für diese User von 16.45 Uhr bis 18.05 Uhr nicht erreichbar war. 

Wer über den funktionierenden Backbone geleitet wurde, hat davon nichts gemerkt. Die Infrastruktur bei der exigo hat zu jedem Zeitpunkt funktioniert.

Da der Ausfall nicht vollständig war, wurde die automatische Umleitung auf funktionierende Routen nicht aktiviert. Die Analyse und die manuelle Umschaltung auf einen funktionierenden Backbone haben bis 18.05 Uhr gedauert.

Aktuell ist der Zugriff wieder für alle User gewährleistet und wir arbeiten an der definitiven Behebung des Problems.

Für die Unnahnehmlichkeiten bei den betroffenen Benutzern entschuldigen wir uns.

Ihr exigo-Team

Kontakt

exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur

081 254 20 50
info@exigo.ch

Newsletter

Um sich zum Newsletter anzumelden, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer E-Mail-Adresse an verkauf@exigo.ch. Wir melden Sie dann für den Newsletter an.

Diese Anmeldung müssen Sie dann noch einmal bestätigen. Die Angabe Ihrer E-Mailadresse wird nur für den exigo ag Newsletter verwendet. Darin informieren wir Sie über Neuigkeiten, Produkte und Veranstaltungen. Eine Weitergabe Ihrer Daten findet nicht statt. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.


© 2017 exigo ag, all rights reserved.

exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur
081 254 20 50
info@exigo.ch