node.js auf exigo Webservern

Eine eigene node.js Installation auf einem "Shared-Hosting" Server ist so nicht umzusetzen.

Ein Kunde der node.js benötigt, sollte eher einen V-Server nutzen, da node.js doch sehr individuell ist und bestehende Webserver Konzepte etwas verändert.

Wir haben allerdings auf Basis eines Projektes https://github.com/niutech/node.php eine "kleine" Lösung entwickelt, wie man node.js auf unseren Servern nutzen kann:


Die neuste Version von node.js finden sie unter https://nodejs.org/dist/latest/. Passen Sie dann die Versionsnummer in der Zeile 2 unten entsprechend an.
Sollten Sie eine spezielle (ältere) Version benötigen, finden Sie diese im Archiv unter folgendem Link.

cd ~/bin
wget -O nodejs.tar.gz http://nodejs.org/dist/latest/node-v9.4.0-linux-x64.tar.gz
mkdir nodesource
tar -xzf nodejs.tar.gz -C nodesource --strip-components=1
rm nodejs.tar.gz
ln -s nodesource/bin/node node
ln -s nodesource/bin/npm npm
ln -s nodesource/bin/npx npx

Die Versionsnummer 9.4.0 ist Stand 22.01.18 die aktuellste Version. Bei einer Nutzung/Installation sollte hier die tagesaktuelle Version verwendet werden.

 

Folgende Kommandos zeigen die Versionsnummer an und bestätigen so die Nutzbarkeit der Tools:

node -v
npm -v
npx -v

 

Benötigen Sie eine Portweiterleitung, um vom bestehenden Apache Webserver Inhalte des node.js Webservers anzuzeigen, können Sie dies wie hier beschrieben konfigurieren:

Dateiname:  ~/conf/<PSN>_apache_cust.conf [ohne SSL] oder
~/conf/<PSN>_ssl_apache_cust.conf [bei Nutzung von SSL]

Der Port, im folgenden Beispiel 3000, muss auf die von Ihnen genutzte Portnummer geändert werden.
/nodejsAppli ist ein "namespace" mit welchem sie Ihre nodejs Applikation ansprechen können (http://myhost.mydomain.ch/nodejsAppli). Falls Sie direkt auf die nodejs Applikation zugreifen möchten einfach <Location /> verwenden

ProxyRequests Off
ProxyPreserveHost On
ProxyVia Full
<Proxy *>
Require all granted
</Proxy>
<Location /nodejsAppli>
ProxyPass http://127.0.0.1:3000
ProxyPassReverse http://127.0.0.1:3000
</Location>

Danach das Webhosting-Produkt im exigate editieren. Erst danach wird die gerade editierte eigene Konfiguration geladen.

 

 

Diese kleine Beschreibung / Anleitung ist ohne Gewähr auf Vollständigkeit und volle Funktionsfähigkeit. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen und Erweiterungen auf und veröffentlichen Ergänzungen an dieser Stelle.

Kontakt

exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur

081 254 20 50
info@exigo.ch

Newsletter

Ich möchte den exigo Newsletter erhalten

Nach Eingang Ihrer Anmeldung bekommen Sie eine E-Mail mit der Bitte um Bestätigung. Ihre E-Mailadresse wird nur für den exigo ag Newsletter verwendet. Darin informieren wir Sie über Neuigkeiten, Produkte und Veranstaltungen. Eine Weitergabe Ihrer Daten findet nicht statt. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.


© 2020 exigo ag, all rights reserved.

QuoVadis Zertifikat
exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur
081 254 20 50
info@exigo.ch