Generelle Informationen zu Unix Hostings

Hier finden Sie generelle Informationen zu Ihrem Unix Hosting.


Startseite des Webhostings

Die Startseite muss einen der folgenden vier Namen haben:

  • index.html
  • index.htm
  • index.shtml
  • index.php

Nach der Installation des Webhostings liegt eine Standard "index.html" Datei auf dem Webserver. Diese kann überschrieben oder gelöscht werden.

 


Shortcuts

Shortcuts vereinfachen das Aufrufen von Webmail, Statistik, PhPMyAdmin, mailadmin und den Tools.

Beispielsweise kann die Statistik mit dem Pfad http://www.ihr_hosting.ch/statistik aufgerufen werden.

Nach demselben Prinzip arbeiten diese Shortcuts:

  • /webmail -> https://webmail.exigo.ch/de/src/login.php
  • /statistik -> http://www.ihr_hosting.ch/cgi-bin/awstats.pl
  • /statistic ->http://www.ihr_hosting.ch/cgi-bin/awstats.pl
  • /phpmyadmin -> http://www.ihr_hosting.ch/phpMyAdmin
  • /mailadmin -> https://www.exigate.ch/mailadmin.php

 


Individuelle Fehlerseiten

Auf den Webservern web2.exigo.ch bis web7.exigo.ch können Sie folgende Fehlerseiten individuell gesalten:

  • 401.html : Unauthorized
  • 402.html : Payment Required
  • 403.html : Forbidden
  • 404.html : Not Found

Legen Sie dazu bitte eine gestaltete Seite in Ihrem htdocs/ Verzeichnis ab. Sollte im Fehlerfalle keine entsprechende Datei gefunden werden, erscheint die Standardfehlerseite des Webservers.

 

Ab dem Webserver web8.exigo.ch gibt es einen Ordner errordocs/ für diese Seiten.

 


Unterordner auf den Unix Web Servern

htdocs
Es handelt sich hierbei um den Standard Webordner. In diesem Ordner werden alle HTML-Dokumente abgelegt. Nach der Installation sind folgende Dateien bereits vorhanden:
index.html - Dieses Dokument ist eine Standardseite, die erscheint wenn Sie Ihr Hosting aufrufen, aber noch keinen eigenen Inhalt hinterlegt haben. Diese wird gegebenenfalls durch Ihre Webseite überschrieben, falls nicht, kann diese gelöscht werden.
robots.txt - Dieses Dokument ist ebenfalls standardmässig installiert und dient dem Schutz von Dateien vor einer Indexierung durch Suchmaschinen.

log
Hier finden Sie die folgend beschriebenen Logdateien zu Ihrem Webhosting.
access_log - Logdatei für alle Zugriffe auf das Webhosting.
error_log - Fehlermeldungen die beim Zugriff auf das Webhosting auftreten.

tmp
Hier können Dateien, die den Besuchern nicht zugänglich sein sollen (wie z.B. htpasswd, temporäre Dokumente usw.) abgelegt werden.

bin (nur bei Produkt web pro)
Hier können Systemprogramme abgelegt werden.

errordocs  (ab web8.exigo.ch)
Die Standardfehlerseiten, liegen in diesem Ordner. Sie können diese gemäss Ihren Bedürfnissen anpassen.

cgi-bin (nur bei Produkt web pro)
Dieser Ordner enthält Standard-Dokumente für die statistischen Auswertungen und die Sicherheit Ihres Hostings. Hier finden Sie beispielsweise awstats.conf, awstats.pl, awstatsdatum.txt, sbox. Auch können Sie hier eigene Perl Skripte ablegen.

 

Desweiteren können auf speziellen Servern noch folgende Ordner vorhanden sein:

etc
Systemdateien

lib
Systemdateien

php_include
Die php-Umgebungsvariable include_path verweist auf dieses Verzeichnis. Sie können php-Dateien in dieses Verzeichnis kopieren und einbinden.

usr
Für das Versenden von E-Mails (z.B. mit Perl) steht hier unter usr/sbin/sendmail. ein sendmail bereit

var
Systemdateien

conf
Dieser Ordner enthält Konfigurationsdateien für php und Apache. Anpassungen an den Dateien erfolgen auf Kundenwunsch durch die Mitarbeiter von exigo.

 


 

Kontakt

exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur

081 254 20 50
info@exigo.ch

Newsletter

Ich möchte den exigo Newsletter erhalten

Nach Eingang Ihrer Anmeldung bekommen Sie eine E-Mail mit der Bitte um Bestätigung. Ihre E-Mailadresse wird nur für den exigo ag Newsletter verwendet. Darin informieren wir Sie über Neuigkeiten, Produkte und Veranstaltungen. Eine Weitergabe Ihrer Daten findet nicht statt. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.


© 2020 exigo ag, all rights reserved.

exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur
081 254 20 50
info@exigo.ch