E-Mail auf iPhone / iPad und Android

Hier erhalten Sie eine Anleitung um ein E-Mail basic oder highscan Konto auf einem iPhone, iPad oder Android Gerät einrichten.

Klicken Sie auf das entsprechende Gerät um direkt zur Anleitung zu gelangen.

iPhone und iPad

Android Geräte

 


iPhone und iPad

 

Wählen sie "Einstellungen" > "Accounts & Passwörter"

Klicken Sie nun auf "Account hinzufügen"

Wählen Sie "Andere" aus.

Jetzt müssen Sie "Mail-Account hinzufügen" wählen.

 

IMAP E-Mail Konten auf iPhone Einrichten - 5

Geben Sie nun Ihren Vor- und Zunamen, Ihre E-Mailadresse und Ihr Passwort ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit noch eine Beschreibung zu erfassen. Diese wird Ihnen dann in einer Mailkontenliste später angezeigt.

 

Auf der nächsten Bildschirmseite sind nun die Server für eingehende und ausgehende E-Mails zu hinterlegen. Im Bild sehen Sie die korrekte Einstellungen. Benutzername und Passwort müssen bei beiden Servern (ein- und ausgehend) eingegeben werden.

Der Server für eingehende E-Mails ist immer "imap.exigo.ch" und für ausgehende E-Mails ist es "mail.exigo.ch"

 

IMAP E-Mail Konten auf iPhone Einrichten - 7

Abschliessend klicken Sie auf "Sichern". Das Konto ist nun fertig eingerichtet und Sie können auf Ihre E-Mails zugreifen.

 


Android Gerät

 

Bitte beachten Sie, das aufgrund der Vielzahl an Herstellern, Androidversionen und optischen Anpassungen die Menüs auf Ihrem Gerät leicht verändert dargestellt werden können oder die Menüpunkte leicht anders bezeichnet sind. Die Screenshots wurden Anfang 2017 mit Android Version 6.0.1 erstellt.

 

Wechseln SIe in Ihrem Gerät zu den Einstellungen und wählen Sie "Konten" aus.

 

IMAP E-Mailkonto auf Android einrichten 2

Nun wählen Sie "Konto hinzufügen"

 

IMAP E-Mailkonto auf Android einrichten 3

und dann "E-Mail" und evtl. "Weitere"

Wählen Sie nun "IMAP" wenn eine Auswahl angezeigt wird oder "Manuelles Setup".

 

IMAP E-Mailkonto auf Android einrichten 5

Im nächsten BIldschirm werden die Kontoinformationen hinterlegt. Erfassen Sie den vergebenen Benutzernamen (im Beispiel ist dieser identisch mit der E-Mailadresse) und das dazugehörige Passwort.

Der Server ist immer "imap.exigo.ch". Wählen Sie dann bei Sicherheitstyp "SSL/TLS (alle Zertifikate akzeptieren)" aus und erfassen den Port "993".

 

IMAP E-Mailkonto auf Android einrichten 6

Anschliessend ist der Server für den E-Mailversand zu konfigurieren. Hier ist der Server "mail.exigo.ch", beim Sicherheitstyp "STARTTLS (alle Zertifikate akzeptieren)" und den Port "587". Wichtig ist weiterhin, dass Sie die Authentifizierung (im Beispiel "Anmeldung erforderlich") für den Mailsversand auswählen. Dazu zusätzlich hier noch einmal den "Benutzernamen" und das "Passwort" eingeben.

 

IMAP E-Mailkonto auf Android einrichten 7

Unter "Häufigkeit des E-Mail-Abrufs" können Sie einstellen, wie oft automatisch nach neuen E-Mails geschaut werden soll. Standardmässig steht "nie". D. h. neue Mails kommen erst wenn Sie händisch synchronisieren. Es empfiehlt sich einen der vorgeschlagenen Werte (1min bis 1x am Tag) auszuwählen. Weiter können Sie hier noch weitere Detaileinstellungen vornehmen.

 

IMAP E-Mailkonto auf Android einrichten 8

Im letzten Bildschirm können SIe Ihrem Konto eine Bezeichnung geben und idealerweise erfassen Sie Ihren Namen, da dieser bei ausgehenden Nachrichten angezeigt wird.

 

Kontakt

exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur

081 254 20 50
info@exigo.ch

Newsletter

Ich möchte den exigo Newsletter erhalten

Nach Eingang Ihrer Anmeldung bekommen Sie eine E-Mail mit der Bitte um Bestätigung. Ihre E-Mailadresse wird nur für den exigo ag Newsletter verwendet. Darin informieren wir Sie über Neuigkeiten, Produkte und Veranstaltungen. Eine Weitergabe Ihrer Daten findet nicht statt. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.


© 2020 exigo ag, all rights reserved.

QuoVadis Zertifikat
exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur
081 254 20 50
info@exigo.ch