Passwortgeschützten Bereich erstellen

Sie haben die Möglichkeit Ihr komplettes Web oder ausgewählte Verzeichnisse mit einem Benutzernamen und Passwort zu schützen.

Dies kann nützlich sein bei Webseiten, die in Entwicklung sind und nicht abrufbar sein sollen für alle.
Andere nutzen die Möglichkeit um das Backend Ihres CMS zusätzlich zu schützen.

Im exigate können Sie (falls SIe von Ihrem exigo Partner einen Zugriff bekommen haben, ansonsten kann Ihr exigo Partner dies für Sie vornehmen) nun im Reiter Passwortgeschützte Verzeichnisse für das entsprechende Verzeichnis ein Benutzername und Passwort vergeben.

Typo3 Backend absichern - 02

Hier im Beispiel ist das Verzeichnis typo3.

Wenn die Einstellung im exigate gespeichert wurde, und Sie die URL aufrufen, erfolgt die Abfrage nach Benutzernamen und Passwort. Mit der Eingabe der von Ihnen definierten Zugangsdaten kommen Sie auf die Seite, die sich hinter der URL verbirgt.

Typo3 Backend absichern - 03

 

Kontakt

exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur

081 254 20 50
info@exigo.ch

Newsletter

Ich möchte den exigo Newsletter erhalten

Nach Eingang Ihrer Anmeldung bekommen Sie eine E-Mail mit der Bitte um Bestätigung. Ihre E-Mailadresse wird nur für den exigo ag Newsletter verwendet. Darin informieren wir Sie über Neuigkeiten, Produkte und Veranstaltungen. Eine Weitergabe Ihrer Daten findet nicht statt. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.


© 2020 exigo ag, all rights reserved.

QuoVadis Zertifikat
exigo ag
Sägenstrasse 4
CH-7000 Chur
081 254 20 50
info@exigo.ch