Zum Hauptinhalt springen

exigo - die cloud mit gesicht

Kernkompetenzen

Wir fokussieren bewusst auf den Betrieb und die Verfügbarkeit einer effizienten Infrastruktur für Internet-Services.

Folgende Eigenschaften zeichnen uns aus:

  • Unsere kompetenten und hochspezialisierten Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung im Betrieb von Internet-Infrastrukturen.
  • Wir betreiben moderne Datenzentren, die auf dem aktuellen Stand der Technik sind und somit die Grundlage für Hochverfügbarkeit und Performance bilden.
  • Wir werden immer wieder als Partner für spezifische Aufgabenstellungen für Grossprojekte hinzugezogen.

Die exigo ag im Markt

Die Marktsituation der exigo ag präsentiert sich wie folgt:

  • Wir haben ein präzises Portfolio an gut funktionierenden Produkten in den Bereichen Housing, virtuelle Server, Web-Hosting und Mail, welches bei Bedarf erweitert wird
  • Die exigo ag ist in den Bereichen Housing, virtuelle Server, Mail und Hosting in der Grossregion führend.
  • Auf Grund unserer breiten Verankerung im Markt ist das Geschäftsrisiko klein.
  • Da wir in erster Linie Dienstleistungen im Abonnement anbieten, ist der Geschäftserfolg gut mess- und kontrollierbar. Dies gibt uns die Sicherheit, auf dem richtigen Weg zu sein.
  • Die starke Vernetzung, die wir in den letzten Jahren vorangetrieben haben, hat uns für die weitere Geschäftsentwicklung optimal positioniert.

 


 

Kunden und Vertriebspartner

Wir arbeiten mit über 200 Vertriebspartnern zusammen, die mehrheitlich aus der deutschsprachigen Schweiz stammen. Besonders stark vertreten sind wir in der Ostschweiz und in den Ballungsräumen Zürich und Bern.

Die Verteilung der 7000 Kunden ist ähnlich, deutlich über 95% stammen aus der Schweiz.

 


 

Firmensitz und Infrastruktur

Unser Firmensitz und unsere Büroräumlichkeiten befinden sich in Chur, Sägenstrasse 4.

Unsere Datenzentren befinden sich in Chur und Malans GR.


Solarenergie

Sonnenenergie für das Rechenzentrum Malans

Im April 2021 haben wir in Malans, am Standort unseres neuen Rechenzentrums, eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 30 kW in Betrieb genommen.

Unter optimalen Bedingungen wird der gesamte Stromverbrauch des Rechenzentrums mit Sonnenergie abgedeckt.

Übers Jahr rechnen wir damit, dass ungefähr ein Viertel des Bedarfs durch unsere neue Anlage abgedeckt sein wird.

Schreiben Sie uns bitte, falls Sie Fragen haben

Ich habe Interesse, bitte kontaktieren Sie mich

Ich habe Interesse